Neusilber (Kupfer-Nickel-Zink Legierungen)

Neusilber zeichnet sich wegen des Nickelgehalts durch besondere Härte und Korrosionsbeständigkeit aus.

Wie alle Kupferlegierungen kann Neusilber nur mechanisch gehärtet werden, beispielsweise durch Kaltschmieden oder walzen. Eine Erwärmung (Glühen) über ca. 500 °C macht das Material wieder weich.

Durch einen Klick auf die Icons können sie zwischen den Abmessungen wechseln

Neusilber Blech

CuNi12Zn24 (Cu Ni 12 Zn 24)

CW403J (2.0730) Tafeln 600 x 2000 mm, weich

Stärke (mm) Breite (mm) Länge (mm) kg/Tafel
0,40 600 2000 4,18
0,50 600 2000 5,22
0,60 600 2000 6,26
0,70 600 2000 7,31
0,80 600 2000 8,35
1,00 600 2000 10,44
1,20 600 2000 12,53
1,40 600 2000 14,62
1,50 600 2000 15,66
1,80 600 2000 18,79
2,00 600 2000 20,88
2,20 600 2000 22,97
2,50 600 2000 26,10
3,00 600 2000 31,32
3,50 600 2000 36,54
4,00 600 2000 41,76
5,00 600 2000 52,20
 
Weitere Güten und Zustände (z.B. hart) auf Anfrage.
Gerne schneiden wir Ihnen die Tafeln nach ihren Angaben zu.